Haben Sie schon einmal Taekwondo oder ähnliches trainiert?

Häufig kommen Menschen zu uns, welche von Ihrer Kampfkunst- und Taekwondo-Vergangenheit erzählen.
Meist wurde Taekwondo als Jugendlicher oder als Kind ausgeübt. Die Gründe des Aufhörens sind vielseitig.

oder

Sie interessieren sich schon immer für Kampfkunst?
Möchten sich jedoch in eine andere Richtung weiterentwickeln oder eine andere Richtung ausprobieren? Dann sind Sie hier als Quereinsteiger richtig.

Ob Wieder- oder Quereinsteiger, grundlegend ist bei allen gleich:

Die Liebe zur Kampfkunst!

Der Beginn bei uns wird ihnen vereinfacht:

  • ein Wiedereinstieg sowie ein Quereinstieg ist jederzeit möglich
  • Quereinstieg aus Kung Fu, Judo, Ju Jutsu, Karate, Aikido, Hapkido, Freestyle, Boxen, Kickboxen und aus vielen weiteren Bereichen ist problemlos möglich
  • Aufbau auf bereits erworbenen Kenntnissen, egal aus welchem Bereich
  • vergessene Taekwondo-Fähigkeiten werden wieder belebt und weiter entwickelt
  • wir beginnen in Ruhe und nehmen Bezug zu Ihrem Wissensstand

Wichtig ist, dass Sie mit Spaß und Neugier an die Sache herangehen.
Bei ihrem Einstieg werden Sie durch das bereits gelernte unterstützt, Sie bauen auf Ihren Fähigkeiten auf.