Konzentration und Selbstvertrauen

Diese Kampfkunst fördert eine aufrechte Körperhaltung. Durch das Training erhalten die Kinder

  • ein gesundes starkes Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl.
  • Selbstverteidigung und Eigenschutz.
  • gesteigertes Körperbewusstsein und deutlich erhöhte Körperbeherrschung.
  • explosionsartiges Reaktions- und Aktionsvermögen.
  • Disziplin und Höflichkeit sowie ein Verständnis der Verantwortung im sozialen Miteinander.
  • den Abbau von Agressionen über die ganzheitliche Bewegung und den Kampfschrei.

Hyperaktivität reduziert sich und hypoaktive Kinder werden aufgeweckter. Die Verbesserung der Raumorientierung, schnelleres Denken und der Abbau von Ängsten sind weitere wichtige Ziele des Unterrichts.