Sinnvolle gemeinsame Aktivität

Taekwondo bringt Spaß für die ganze Familie und stärkt den Zusammenhalt. Bei so vielen Terminen und Verpflichtungen jedes einzelnen, durch Schule, Beruf und Freizeit, lassen sich gemeinsame Aktivitäten nur schwer koordinieren. Durch unser tägliches Angebot für Familientraining gelingt es gemeinsam als Familie Kampfkunst zu machen und sich zu entwickeln.

Wie unterstützt Taekwondo Familien?

  • verschiedene Altersgruppen in gleicher Unterrichtseinheit
  • Stärkung des familiären Zusammenhalts
  • Spaß und Aktivitäten mit der gesamten Familie
  • gemeinsame Lehrgänge, Ausflüge und Veranstaltungen

Nicht nur dass die Familie einer gemeinsamen Ausbildung in Kampfkunst nachgeht, der Vorteil besteht auch darin, dass die Kinder ganz anders an das Training heran gehen. Das Familientraining ist für Kinder ab 12 Jahren oder ab Grüngurt (nach Absprache). Im Kindertraining besteht auch die Möglichkeit als Erwachsener teilzunehmen. Dieses Training nehmen bereits Eltern mit ihren Kindern in unserem Studio war.

„Vorbild sein durch Vorleben!“